Schülerzeitung WEPS


Du hast Lust, ein Produkt zu gestalten und zu vermarkten? Dann bist du bei uns genau richtig. In der Redaktion der Schülerzeitung WEPS werden die unterschiedlichsten Talente gebraucht. Die Schülerzeitung gibt es schon seit 64 Jahren. Während die ersten Ausgaben noch mit der Schreibmaschine getippt wurden, arbeiten wir inzwischen mit modernen Computerprogrammen. Um eine Schülerzeitung zu erstellen, sind viele verschiedene Schritte notwendig. Im Laufe des Schuljahres sind die Redaktionsmitglieder als Reporter unterwegs und führen Interviews, sie schreiben Berichte, Geschichten, Gedichte und erfinden Rätsel. Außerdem werden auch kreative Talente benötigt, etwa um die Zeitung zu illustrieren, das Cover zu gestalten oder Fotos zu machen. Schließlich müssen alle Teile mit einem professionellen Programm gelayoutet werden. Zuletzt gilt es, Werbung zu machen und die neue Ausgabe der WEPS zu verkaufen. Das WEPS-Team freut sich auf neue Mitglieder ab der 6. Jahrgangsstufe.

Sonja Siegismund

Aussengrafik1
Aussengrafik2
Aussengrafik3
Aussengrafik4
                             

Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrem Gerät gespeichert, die für die Dauer Ihres Besuches auf der Internetseite gültig sind („session-cookies“). Wir verwenden diese ausschließlich während Ihres Besuchs unserer Internetseite. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie die Verwendung von Cookies akzeptieren, diese Funktion kann aber durch die Einstellung des Internetbrowsers von Ihnen für die laufende Sitzung oder dauerhaft abgeschaltet werden. Nach Ende Ihres Besuches wird Ihr Browser diese Cookies automatisch löschen. Für weitere Informationen siehe unsere Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Website