aktuelle Termine

23.02.2017-23.02.2017
Q11 Schüleraustausch Spanien - unser Schüler in Spanien
24.02.2017
11:30-13:00 Uhr
Verabschiedung von Herrn Conradi
27.02.2017-03.03.2017
Frühjahrsferien

Warum Französisch?


Baguette      Camembert          Accessoire          Croissant          Engagement

… sind nur einige der vielen Wörter aus der melodiösen  Sprache unserer Nachbarn, die sich längst bei uns eingebürgert haben und den Einstieg in die neue Sprache erleichtern.


Frankreich ist unser  größtes  wichtigstes  Nachbarland in den Bereichen Wirtschaft, Politik und Kultur;  etwa 400.000 Deutsche sind im deutschen- französischen Handel tätig.

Französisch ist eine Weltsprache, die von 180 Millionen Menschen in über 40 Ländern  als Muttersprache oder Zweitsprache gesprochen wird

Quelle: http://www.ladocumentationfrancaise.fr/dossiers/francophonie/oif-carte.shtml


Französisch ist die am zweithäufigsten gesprochene Sprache in Europa und wird nicht nur in Frankreich, sondern auch in Teilen Belgiens, Luxemburgs und der Schweiz gesprochen und eine der offiziellen Sprachen der EU.

Französisch erhöht die Berufschancen


Wann kann mit Französisch begonnen werden?

Französisch kann als 2. Fremdsprache in der 6. Klasse gelernt werden. Das Lehrwerk ist A Plus  (Cornelsen Verlag). Die Schüler sind mit dieser Wahl auf den naturwissenschaftlichen Zweig festgelegt.

Französisch kann als 3. Fremdsprache in der 8.Klasse gewählt werden. Das Lehrwerk ist Cours Intensif (Klett Verlag).

 

Inhalte und Methoden

Die SchülerInnen sollen Spaß bei Lernen und Anwenden von Französisch haben und die französischsprachige Welt in all ihren Facetten kennen lernen.
Im modernen Fremdsprachenunterricht im G 8 ist es das vorrangige Ziel, den aktiven Sprachgebrauch zu fördern.
Themen aus der französischen Landeskunde und aus der Lebenswirk-lichkeit der Schülerstehen im Mittelpunkt des Unterrichts.

Vielfältige Zusatzmaterialen zu Hörverstehensübungen, mündlichem und schriftlichem Ausdruck (  u.a. Lieder, Filme, kommunikative Übungen, Comics) ergänzen die Lehrbucharbeit.

Aussengrafik1
Aussengrafik2
Aussengrafik3
Aussengrafik4