"Wachstum ist alles", sprach der Luftballon und platzte ...

 

 

 

 

Wachstum ist alles?

Wie das obige Zitat zeigt, kann dies nicht die ganze Wahrheit sein. Und doch ist Wachstum für eine Volkswirtschaft unerlässlich, wie ein jeder Wirtschaftsexperte bestätigen würde. Wobei, einen Wirtschaftsexperten bräuchte man gar nicht. Ein Blick auf viele Länder der Eurozone zeigt schon, dass es ohne Wachstum dauerhaft nicht geht.

  • Wie kommen wir zu Wachstum?
  • Gibt es zuviel Wachstum?
  • Was passiert, wenn der "Luftballon" platzt?

Unter anderem mit solchen Fragen beschäftigt sich das Fach Wirtschaft und Recht. Doch das ist nicht alles. Wir führen unsere Schüler auch an andere Thematiken des Alltags heran:

  • Wie kaufe ich richtig ein?
  • Was macht Werbung?
  • Woher kommt das Geld und was kann ich damit machen?
  • Wie bewerbe ich mich richtig?
  • Welche Rechte hat ein Jugendlicher?
  • Wie funktionieren Angebot und Nachfrage?
  • Was ist eine Aktie?
  • Was bedeutet "soziale Marktwirtschaft"?
  • Welche Chancen und Risiken bergen Globalisierung und die EU?
  • Wie funktioniert der Euro?

 

Aussengrafik1
Aussengrafik2
Aussengrafik3
Aussengrafik4