aktuelle Termine

01.12.2017
Workshop 3D-Drucker
13.12.2017
17:00-20:00 Uhr
Elternabend
21.12.2017
Adventskonzert

Schulsanitäter



Wir sind die Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter des Franz-Ludwig-von-Erthal-Gymnasiums.

In Schulen erleidet im Durchschnitt etwa jeder 12. Schüler einen Schulunfall, das entspricht etwa einer Million Fälle pro Jahr. Die Erstversorgung nach Unfällen muss noch in der Schule erfolgen. Häufig befinden sich Mitschüler als Erste am Ort des Geschehens und sollen deshalb in der Lage sein, Erste Hilfe zu leisten.

Unser Aufgabenbereich umfasst daher die Erstversorgung verletzter und erkrankter Schülerinnen und Schüler während des regulären Schulbetriebs, bei Schulfesten und Sportturnieren sowie allen anderen internen und externen Schulveranstaltungen.

Dem Schulsanitätsdienst des FLvE-Gymnasiums gehören Schülerinnen und Schüler aus den 9. bis 12. Jahrgangsstufen an. Dienst wird an jedem Unterrichtstag in der Form geleistet, dass mehrere Schulsanitäter Bereitschaft haben und sich im Bedarfsfall um Kranke und Verletzte kümmern. In den Pausen sind wir im Sanitätszimmer gegenüber des Lehrerzimmers anzutreffen. Hier können kranke Schülerinnen und Schüler versorgt werden und sich vorübergehend aufhalten.

Neben der Erstversorgung kümmern wir uns auch um die Instandhaltung des schulischen Sanitätsraums und engagieren uns im Bereich der Unfallverhütung. In diesem Sinne ist unser primäres Ziel Mitschülerinnen und Mitschülern zu helfen. Damit leistet der Schulsanitätsdienst einen Beitrag zur Förderung und Unterstützung von Jugendlichen mit dem Ziel, Selbstbestimmung, Teamfähigkeit, Hilfsbereitschaft, Zivil Courage und Verantwortungsbewusstsein zu stärken.

Neue Mitglieder können bei einem erfolgreich abgeschlossenen Erste Hilfe Wahl-Kurs z.B. bei Frau Reingruber ab Jahrgangsstufe 9 jederzeit unserem Schulsanitätsdienst beitreten.

Aussengrafik1
Aussengrafik2
Aussengrafik3
Aussengrafik4