Aufgaben des Elternbeirats


Wir sehen uns als Bindeglied zwischen Eltern und Schule.
Zu unseren Aufgaben zählen:

den Eltern Gelegenheit geben, sich zu informieren und auszusprechen   Wünsche, Anregungen und Vorschläge der Eltern zu beraten und an die Schulleitung weiterzugeben
     
die Beratung und Unterstützung der Schulleitung bei besonderen Vorkommissen an der Schule   die Interessen der Eltern und der Schüler zu vertreten
     
das Vertrauensverhältnis zwischen Eltern und Lehrkräften zu vertiefen   über die Verwendung von Lernmitteln zu beraten

 

Die gesetzliche Grundlage für unsere Arbeit ist die gymnasiale Schulordnung. Da wir von den Eltern als ihre Vertreter gewählt wurden, sind wir diesen auch Rechenschaft schuldig. Ihre Anliegen werden von uns selbstverständlich vertraulich behandelt. Wir kommen regelmäßig zusammen um über aktuelle Themen zu beraten. Hierzu gehört auch der regelmäßige Austausch mit der Schulleitung.

Elternspenden sind jederzeit willkommen und werden im Sinne möglichst vieler Eltern und Schüler verwendet.

Für dieses Schuljahr haben wir bereits:

  • den Vortrag "wertschätzende Kommunikation"
  • das SMV-Seminar für Klassensprecher und ihre Stellvertreter 
mitfinanziert

Weitere sinnvolle Zuschüsse hängen von den Spenden und anderen Einkünften ab, da das finanzielle Polster derzeit nicht so groß ist wie in der Vergangenheit.

Aussengrafik1
Aussengrafik2
Aussengrafik3
Aussengrafik4