Informationen
Die Anmeldung Ihrer Kinder ist in der Regel im Mai möglich, hierzu ergehen jedoch gesonderte Informationen. Außerdem werden die Termine rechtzeitig auf der Startseite veröffentlicht.
Falls Sie schon einmal Kontakt mit uns aufnehmen wollen, so können Sie die vielfältigen Möglichkeiten nutzen, die wir unter Kontakt aufgeführt haben


erforderliche Unterlagen

  • Original des Übertrittszeugnisses der Grundschule
  • Geburtsurkunde im Original (zur Einsichtnahme) und in Kopie (zum Verbleib an der Schule)

Voraussetzungen

Die Aufnahme in die 5. Jahrgangsstufe des Gymnasiums setzt voraus, dass die Schülerin/der Schüler

  • im Übertrittszeugnis der Grundschule als "geeignet für den Besuch eines Gymnasiums" beurteilt ist
  • mit Erfolg am Probeunterricht teilgenommen hat
  • im Probeunterricht als "bedingt geeignet für den Besuch des Gymnasiums" beurteilt ist und ein Beratungsgespräch stattgefunden hat
  • bei Beginn des Schuljahres das 12. Lebensjahr noch nicht vollendet hat (über Ausnahmen in besonderen Fällen entscheidet der Schulleiter

Weitere Infos erhalten Sie vom Kultusministerium:
http://www.km.bayern.de/umzug

Die Formulare für die Beantragung von Fahrkarten finden Sie hier:    >>Fahrkarten

Aussengrafik1
Aussengrafik2
Aussengrafik3
Aussengrafik4